Intern?

  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /srv/www/drupal/code/sites/all/modules/views/views.module on line 906.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_validate() should be compatible with views_handler::options_validate($form, &$form_state) in /srv/www/drupal/code/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 607.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_submit() should be compatible with views_handler::options_submit($form, &$form_state) in /srv/www/drupal/code/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 607.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_boolean_operator::value_validate() should be compatible with views_handler_filter::value_validate($form, &$form_state) in /srv/www/drupal/code/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter_boolean_operator.inc on line 159.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /srv/www/drupal/code/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 24.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_validate() should be compatible with views_plugin::options_validate(&$form, &$form_state) in /srv/www/drupal/code/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 134.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /srv/www/drupal/code/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 134.

Ich habe mich Anfang 2010 entschlossen, die Inhalte dieses Blogs mit einem Passwort zu schützen. Für mich erfüllt dieser Blog den Zweck, Freunde und Bekannte auf dem laufenden zu halten, und das gerne möglichst persönlich. Und um diese Persönlichkeit möglich zu machen, ist der Blog ab sofort nur noch für Bekannte verfügbar.
Da stellt sich natürlich die Frage: Ist ein Passwortschutz überhaupt eine Lösung für dieses Problem? Ich weiß es nicht - und probiere es zur Zeit aus :-)

Hier ein paar Hinweise, wie die Hürde für Blogleser möglichst niedrig bleibt:

  1. Ein RSS-Feed ist weiterhin öffentlich verfügbar. Dieser benachrichtigt jeden interessierten über neue Beiträge, die dann auf der Website gelesen werden können.
  2. Besucher bleiben über mehrere Besuche hinweg eingeloggt. Solange du nicht Computer oder Browser wechselst, bekommst du vom Passwortschutz kein zweites Mal mehr etwas mit.

Um dich einzuloggen, benutze:
Benutzernamen "Gast" und hole dir das Passwort

  1. auf meiner Facebook-Profilseite (du musst in Facebook eingeloggt und mein "Freund" sein)
  2. per kurzer Anfrage über das Kontaktformular